Krankenversicherung Deutschland

Ihr kostenfreier Vergleich privater Krankenversicherungen

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
PKV

PKV PHI is the abbreviation for private health insurance. In Germany you can not complete any private health insurance. Whether you can take out private health insurance you can find under the heading "Who can take out private insurance."

Before the conclusion of a private health insurance, you must take care. Of course, costs play the largest role. Usually is that the benefits of private health insurance are better than the public health insurance. Nevertheless, one must of course examine the benefits carefully.

On this page we try to provide you with a decision aid.
You can find here all the information on the subject PKV.

PHI safely The following topics are particularly important:

Decision support tools:
Here you can start a private health insurance insurance comparison.

Nachrichten zu dem Thema PHI:

14.10.2019 - Wenn Erwachsene Jugendliche lieben: Wie der Verein "Bios" pädophilen Personen hilft: Über 100 Patienten waren 2019 in Behandlung bei Therapeuten der Behandlungsinitiative Opferschutz (Bios). Diese Patienten sind speziell, denn sie haben eine Neigung, die nicht der Norm entspricht - sexuelle Phantasien mit Kindern. Bios bietet diesen Personen Hilfe, bevor sie zu Tätern werden.

30.09.2019 - Für schnelleren Kohleausstieg: Bleibt das Atomkraftwerk Philippsburg 10 Jahre länger am Netz?: Im Kampf gegen den Klimawandel hat Minister für Landwirtschaft Peter Hauk (CDU) Überlegungen über eine Laufzeitverlängerung für Kernkraftwerke aufgegriffen, somit der Kohleausstieg schneller möglich ist. Im Gegenzug könne die jüngste Generation der Kernkraftwerke - Neckarwestheim und Philippsburg - 10 Jahre länger am Netz gelassen werden.

24.09.2019 - Karlsruhe wächst: 27.000 neue Einwohner bis zum Jahr 2035 - welche Folgen könnte das haben?: Karlsruhe ist schon heutzutage dicht besiedelt, doch in den nächsten Jahren werden in allen Fällen mehr Personen in die Fächerstadt ziehen. Rund 330.000 Einwohner soll die Stadt bis 2035 zählen - und somit rund 27.000 Personen mehr als heutzutage. Dabei hat auch der demographische Wandel seine Finger im Spiel: Die Altersgruppe der über 85-Jährigen wird am stärksten wachsen. Über die Entwicklung diskutiert heutzutage Abend der Karlsruher Gemeinderat.


 
  • Facebook Page: 181276681916186
  • Twitter: pk_versicherung
You are here  :

Online

We have 6 guests online